Kunstaktion “Der Wald schaut zurück”

Kunstaktion “Magic Forest”

Am 12. Oktober veranstalteten wir unsere zweite Kunstaktion unter dem Motto „Der Wald schaut zurück“ im Germeringer Forst.

Nach der Installation des Sonnenrads an der Kiefer am Parsberg haben wir dieses Mal rund 130 rosafarbene Brillen an den Bäumen angebracht. Damit wollen wir auf den Umgang mit dem Wald aufmerksam machen.Bäume werden nicht nur angesehen, sie können auch zurückschauen.

Schließlich sind sie lebende Wesen, die uns auch wahrnehmen. Mit der Farbe Pink wollten wir verdeutlichen, dass der Wald durch den Menschen gestört wird. Die Farbe kommt in der Natur nicht vor und steht für den Eingriff der Zivilisation.

Kunstaktion MAGIC FOREST: Daniel Mihaila, Brigitte Storch, Rosa Zschau, Lutz Walczok, Ute Richter, Eva Maria Kränzlein, Vera Greif, Angelika Brach und Irene Wührl-Petry.
Kunstprojekt “Der Wald schaut zurück” der Gruppe MAGIC FOREST: Daniel Mihaila, Brigitte Storch, Rosa Zschau, Lutz Walczok, Ute Richter, Eva Maria Kränzlein, Vera Greif, Angelika Brach und Irene Wührl-Petry.

Auführliche Informationen zu den Künstlern und unserem Projekt findet ihr auf der Website www.magic-forest-art.de.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.