Wasser

10/2022: Ausstellung „Wasser“

Die Künstlerinnen Vera Greif und Margherita Moroder haben sich zusammen getan und ein Thema behandelt, das sie von jeher begeistert: Wasser. Dabei geht es den beiden weniger um das große Ganze, sondern vielmehr um die unscheinbaren Details , um die stets wechselnden Formen und Strukturen  in Gewässern.

Die monochromen Fotografien von Greif und die Zeichnungen von Moroder sind bewusst minimalistisch gehalten und eröffnen dem Betrachter eine neue, faszinierende Sichtweise auf das Wasser.

Vera Greif ist Fotografin und Filmemacherin und seit  2018 künstlerisch tätig.  Sie hat eigene Projekte wie „Magic Forest“ entwickelt und ihre Arbeiten waren in mehreren Ausstellungen im Landkreis zu sehen.  Für einige ihrer filmischen Arbeiten wurde sie mehrfach ausgezeichnet. Sie ist Mitglied der Künstlervereinigung Fürstenfeldbruck und der Ateliergruppe 27.

Margherita Moroder  ist Leiterin der Malschule Germering und bereits seit 1991 künstlerisch tätig. Sie hat an zahlreichen Einzel- und Gruppenausstellungen teilgenommen und ist Preisträgerin des Kunstpreises Gräfelfing (2005).  Moroder ist ebenfalls Mitglied der Ateliergruppe 27.

Die Ausstellung findet von 21. – 30. Oktober im KOM Olching statt.